Angelsport  | Marken:  JAGO Shop Physionics® Online-Shop

Der Angelsport verbindet viele Naturfreunde auf der ganzen Welt. Bereits seit Tausenden von Jahren gehen die Menschen angeln. Es gibt heute unzählige Methoden, um den richtigen Fisch zu fangen. Für jede dieser Methoden braucht man die passende Ausrüstung. Hochwertigen Anglerbedarf finden Sie im Angel Shop von Jago24.
8 Produkte
Sortiert nach:
45

Unsere Topseller

8 Produkte
Sortiert nach:
45
  Schon gewusst? Bei Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie einen 5 €Geschenkgutschein.

Der Angelsport Shop - ein Naturerlebnis mit hochmoderner Ausrüstung

Das Angeln ist ein beliebter Sport, dem besonders viele Männer nachgehen. Warum sie das Sportfischen so schätzen, ist nur verständlich. Nichts ist entspannender, als ruhige Stunden in der Natur zu verbringen und dem Urinstinkt des Jagens zu folgen. Die Ruhe, die frische Luft und das Naturerlebnis machen den Angelsport auch heute noch zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung. Wer bei einem Angelausflug nicht nur die Stille genießen möchte, sondern auch mit einem stattlichen Fang nach Hause kommen will, der benötigt die passende Anglerausrüstung. Dazu gehört in erster Linie eine gute Angelrute mit passender Schnur und Haken. Auch eine Angelrolle mit Wirbel gehört einfach dazu. Entsprechende Angelgeräte sowie weiteren Angelbedarf wie etwa eine hochwertige Wathose können Sie im Angelshop online von jago24.de bestellen. So kommt durch nur wenige Klicks Ihr Anglerbedarf ganz bequem bei Ihnen zu Hause an und Sie können sofort zu Ihrem nächsten Angelausflug aufbrechen.

Die richtige Ausrüstung im Angelsport Shop finden

Der Angelsport beruht auf einer jahrtausendealten Tradition. So gibt es Hinweise darauf, dass die Menschen schon vor über 20.000 Jahren geangelt haben, um sich zu ernähren. Das Ziel war es damals wie heute, einen Fisch mithilfe der Angel aus dem Wasser zu ziehen, um ihn hinterher zu verspeisen. Auch die prinzipielle Methode ähnelt sich: Man hält einen Haken ins Wasser mit dem Ziel, dass der Fisch anbeißt. Hat er das nämlich getan, kann er nicht mehr loslassen und man kann ihn über die Angelschnur aus dem Wasser ziehen. Um die Chancen zu erhöhen, dass ein Fisch anbeißt, arbeitet man beim Angeln meistens mit Ködern. Einige Fischarten beißen tatsächlich auf den Haken, auch wenn dort kein Köder hängt. Diese können Beute und Haken rein optisch nicht unterscheiden. Doch das ist nicht bei allen Fischarten der Fall.

Es gibt eine ganze Reihe von verschiedenen Methoden, wie man den Fisch an den Haken bringt:

  • Brandungsangeln
  • Feederfischen
  • Fliegengischen
  • Raubfischangeln
  • Nachtangeln

Für jede dieser Methoden braucht man ganz speziellen Anglerbedarf, für den Sie eine Auswahl im Angel Shop von Jago24 finden. Das beliebte Brandungsangeln wird direkt vom Strand aus betrieben. Wer Glück hat, schnappt sich so einen Dorsch oder auch einen Aal. Da der Angler am Ufer steht, braucht er beim Brandungsangeln eine lange Schnur, die natürlich auch dementsprechend stabil sein sollte. Auf eine vier Meter lange Schnur kann durchaus eine große Kraft wirken, wenn tatsächlich ein großer Fisch angebissen hat.

Feeder- und Fliegenfischen - eine besondere Herausforderung

Wer auf einen Wels, Zander oder Hecht aus ist, versucht sich oft im Feederfischen. Hier arbeitet man mit einem Futterkorb und einer speziellen Feederrute. Da die Futterkörbe einiges an Gewicht mitbringen, sollte das Rückgrat entsprechend stabil sein. Besonders sportlich geht es dagegen beim Fliegenfischen zu. Dabei hat man etwa Forellen oder Äschen im Visier. Benötigt wird eine Fliegenrute, eine Fliegenrolle und eine Fliegenschnur. Der Angler steht hier oft im Wasser und versucht so unauffällig wie möglich zu sein. Wer sich für diese Methode entscheidet, ist mit einer Wathose gut beraten. Diese hält die Beine und den unteren Teil des Oberkörpers trocken. Der Köder beim Fliegenfischen soll auf die Fisch wie ihre natürliche Beute wirken. Dazu ist er meist mit Federn oder Tierhaaren ausgestattet. Aber auch künstliche Materialien erzielen eine gute Wirkung.
Neben den erwähnten Angelmethoden gibt es noch das Raubfischangeln oder das Spinnenfischen. Einige Angler haben es auch speziell auf Karpfen abgesehen. Als Köder verwendet man hier eine Teigkugel, die viele passionierte Angler selbst herstellen. Eine besondere Herausforderung ist das Angeln auf dem Meer. Hierzu mieten viele Hobbyangler einen Kutter und fahren hinaus, um Jagd auf Dorsche zu machen.

Nachtangeln: Mit dem richtigen Anglerbedarf kein Problem

In der Nacht hat man oftmals bessere Chancen, gute Beute zu machen. Deshalb versuchen viele Angelfreunde auch nachts ihr Glück. Wer es auf nachtaktive Fischarten wie Aal, Zander, Karpfen und Waller abgesehen hat, wird zu dieser Methode greifen. Selbst wenn man tagsüber einen dieser Fische fängt, so sind diese Exemplare meist weitaus kleiner als die nachts gefangenen. Zum Nachtangeln braucht man allerdings spezielle Hilfsmittel. Geradezu unverzichtbar ist eine Stirnlampe. Diese erleuchtet die Umgebung und man hat dennoch die Hände frei. Des Weiteren benötigt man zum Nachtangeln einen elektronischen Bissanzeiger und am besten auch Elektro- oder Knicklichtposen. Viele nutzen auch die klassische Aalglocke. So unterschiedlich die Methoden auch sind - das Vergnügen, das Angler in ihrem Sport finden, haben sie alle gemeinsam. Besonders mit der richtigen Ausrüstung ist der Angelsport eine großartige Freizeitbeschäftigung. Stöbern Sie in aller Ruhe im Angelshop von Jago24.de und entdecken Sie unser Sortiment. Bestellen Sie noch heute alles, was Sie für Ihren Angelsport brauchen bequem online!

* Alle Preise auf dieser Seite verstehen sich inklusive deutscher Mehrwertsteuer und inklusive Versandkosten nach Deutschland. Bei der Versandart Nachnahme (nur in Deutschland möglich) fallen weitere Gebühren für Sie an. Diese zusätzlichen Gebühren sowie die Versandkosten und Preise für Lieferungen nach Europa entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.

** Die positiven Bewertungen wurden auf diversen Portalen und im eigenen Shop, europaweit, gesammelt.

(1) Gilt nur bei Artikeln die aktuell lieferbar sind (Vorabverkäufe, Artikel mit Lieferterminangabe und nicht vorrätige Artikel sind ausgeschlossen) und gilt nur bei Eingang der Zahlung vor 13:00 Uhr (mit Paypal, Amazon Payments, Kreditkarte und Sofortüberweisung möglich) oder wenn die Freigabe des Zahlartenanbieters bei Zahlung mit Kauf auf Rechnung vor 13:00 Uhr bei uns eingeht oder wenn die Bestellung bei Zahlung per Nachnahme vor 13:00 Uhr bei uns eingeht.

(2) Kauf auf Rechnung ist nur für Kunden aus Deutschland möglich.

(3) Ehemaliger Verkaufspreis

(4) Nachnahmegebühr: 5,99 Euro inkl. gesetzl. MwSt /Bestellung + Übermittlungsentgelt von 2 Euro inkl. gesetzl. MwSt /Bestellung das vom Mitarbeiter des Logistikunternehmens direkt beim Kunden erhoben wird. 

(5) Die Zahlarten "Nachnahme", "Rechnungskauf mit Klarna" und "Ratenkauf mit Klarna" sind leider nur bei Versand innerhalb Deutschland möglich. Die Zahlarten "Rechnungskauf mit Klarna" und "Ratenkauf mit Klarna" sind außerdem nur möglich, wenn die Rechnungsadresse gleich der Lieferadresse ist.

(6) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 2 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachnahme oder Rechnungskauf).

(7) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachnahme oder Rechnungskauf).