Pavillon & Pavillon Zubehör  | Marken:  Miadomodo® Online Shop JAGO Shop

Als Gartenbesitzer weiß man die Vorzüge eines Pavillons zu schätzen. Der Pavillon rettet die verregnete Gartenparty oder schützt uns vor zu hoher UV-Strahlung. Gleichzeitig spendet er an heißen Sommertagen ein schattiges Plätzchen. Ob als simple Überdachung oder geschlossen mit Seitenteilen – Gartenpavillons oder Festzelte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.
32 Produkte
Sortiert nach:
45

Unsere Topseller

32 Produkte
Sortiert nach:
45
  Schon gewusst? Bei Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie einen 5 €Geschenkgutschein.

Der Pavillon – immer ein schützendes Dach über dem Kopf


Gartenpavillons bieten Schutz bei vielen Wetterlagen sowie ausreichend Platz für Gäste oder Gartenmöbel. Pavillons gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Gerade die mobilen Varianten sind sehr beliebt, denn sie lassen sich bei Bedarf mit wenigen Handgriffen auf- und wieder abbauen. Doch nicht nur im Garten findet man die Partyzelte. Auch auf Campingplätzen oder Festivals sind Pavillons inzwischen ein fester Bestandteil.

Mobile oder feste Gartenpavillons

Vom Frühling bis zum Herbst hält man sich häufig im Garten und auf der Terrasse auf. Die Wetterbedingungen sind nicht immer ideal. Mal durchbricht ein Schauer den frühlingshaften Tag, mal scheint bei mehr als 30 Grad die Sonne erbarmungslos vom Himmel. Passenden Schutz bieten Pavillons. Die mobile Variante ist vor allem flexibel einsetzbar, während fest installierte Gartenpavillons sehr witterungsbeständig und langlebig sind. Hier muss man sich für eine Variante entscheiden, was vor allem davon abhängt, wie häufig und an welchem Platz man den Pavillon benutzt.

Der mobile Pavillon


Pavillons in Leichtbauweise und Faltpavillons lassen sich relativ schnell auf- und abbauen. Sie bestehen aus einem dünnen Gestell aus Metall, über das ein Bezug aus Kunststoff gespannt wird. Pavillons in Leichtbauweise dienen vor allem als Sonnenschutz und halten Regen nur bedingt ab. Die Modelle gibt es in verschiedenen Größen und Farben. Die Pavillons sind leicht, sie lassen sich unkompliziert in einer Tragetasche transportieren. Beim Kauf eines solchen Gartenpavillons sind alle nötigen Teile in der Lieferung enthalten, so dass sie sofort einsatzbereit sind.

Faltpavillons sind eine Besonderheit. Sie verfügen ebenfalls über eine Stahlrahmen- oder eine  Aluminium-Rahmenkonstruktion. Hier müssen jedoch keine Rohre ineinander gesteckt werden, denn der Pavillon ist vormontiert. Die Standbeine werden auseinandergezogen und das Gestell anschließend aufgefaltet. Auch der Dachbezug ist bereits an den Stangen angebracht. Ein Faltpavillon ist kostengünstig, leicht aufzubauen und vor allem für den mobilen Einsatz bestens geeignet.

Fest installierte Pavillons


Metallpavillons werden oft zur dauerhaften Überdachung von Terrassen oder Gartenmöbeln genutzt. Sie sind daher nicht für den mehrfachen Auf- und Abbau gedacht. Pavillons aus Metall sind deutlich schwerer und stabiler als Leichtmetall-Pavillons und halten stärkeren Winden stand. Ihr meist ausladendes Gestell ist mit kunstvollen Rankenmustern versehen. Der Dachbezug aus Kunststoff sollte im Winter abgenommen werden.

Der Pavillon aus Holz ist die edle Variante unter den Gartenpavillons. Die Konstruktion verfügt über ein festes Dach aus Schindeln oder Schilfrohr und muss gegebenenfalls mit einem Fundament aus Beton versehen werden. Das macht den Holzpavillon besonders stabil und wetterfest. Der Bau ist allerdings auch sehr aufwendig und entsprechend teuer, was aber eine dauerhafte Investition darstellt und sich amortisiert.

Größe und Material des Festzelts


Bei der Wahl des richtigen Pavillons für Ihren Garten oder Ihre Terrasse sollten Sie genau überlegen, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht und wofür sie den Pavillon nutzen möchten. Gartenzelte gibt es in vier Größen:
  • 3 x 3 Meter = 9 m²
  • 3 x 4 Meter = 12 m²
  • 3 x 6 Meter = 18 m²
  • 4 x 4 Meter = 16 m²
Das Material spielt eine ebenso wichtige Rolle. Das Gestell der meisten Pavillons ist aus Metall. Hier wird zwischen Stahl und Aluminium unterschieden, wobei Alu deutlich leichter, allerdings weniger stabil und haltbar ist. Je nach Bedarf sollte das Material des Gestänges also in die Kaufentscheidung einbezogen werden.

Beim Zeltdach kommen für gewöhnlich Materialien wie Polyester oder Polyethylen zum Einsatz, die gegebenenfalls beschichtet sind, z. B. mit PVC. Das Pavillondach ist in der Regel nicht wasserdicht, sondern wasserabweisend. Kleinere Schauer sind kein Problem. Stärkerem Regen wird die Überdachung des Pavillons jedoch nicht standhalten.

Zubehör für Ihren Pavillon


Das umfangreiche Zubehör für Pavillons reicht von Seitenwänden mit und ohne Fenster über Stützen, Taschen, Eckverbindungen, Spannseile und Heringe bis hin zu Standfüßen. Gartenzelte in Leichtbauweise und Faltpavillons werden auch als Set mit Seitenwand und Standfüßen im Handel angeboten.

Pavillons preiswert bei JAGO online kaufen


Festzelte in verschiedenen Variationen einzeln oder als Set kaufen Sie günstig im Onlineshop auf jago24.de. Bestellen und bezahlen Sie noch heute bequem online bis 15 Uhr, und der Versand Ihres Pavillons erfolgt noch am selben Tag. Eine schnelle Lieferung ist selbstverständlich. Weitere Informationen zum Versand und den Lieferzeiten finden Sie auf unserer Website. Anspruchsvolle Kunden schätzen die vielen verschiedenen Möglichkeiten der Bezahlmethoden. Jago24.de wird regelmäßig von Trusted Shops geprüft und mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet.

* Alle Preise auf dieser Seite verstehen sich inklusive deutscher Mehrwertsteuer und inklusive Versandkosten nach Deutschland. Bei der Versandart Nachnahme (nur in Deutschland möglich) fallen weitere Gebühren für Sie an. Diese zusätzlichen Gebühren sowie die Versandkosten und Preise für Lieferungen nach Europa entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.

** Die positiven Bewertungen wurden auf diversen Portalen und im eigenen Shop, europaweit, gesammelt.

(1) Gilt nur bei Artikeln die aktuell lieferbar sind (Vorabverkäufe, Artikel mit Lieferterminangabe und nicht vorrätige Artikel sind ausgeschlossen) und gilt nur bei Eingang der Zahlung vor 13:00 Uhr (mit Paypal, Amazon Payments, Kreditkarte und Sofortüberweisung möglich) oder wenn die Freigabe des Zahlartenanbieters bei Zahlung mit Kauf auf Rechnung vor 13:00 Uhr bei uns eingeht oder wenn die Bestellung bei Zahlung per Nachnahme vor 13:00 Uhr bei uns eingeht.

(2) Kauf auf Rechnung ist nur für Kunden aus Deutschland möglich.

(3) Ehemaliger Verkaufspreis

(4) Nachnahmegebühr: 5,99 Euro inkl. gesetzl. MwSt /Bestellung + Übermittlungsentgelt von 2 Euro inkl. gesetzl. MwSt /Bestellung das vom Mitarbeiter des Logistikunternehmens direkt beim Kunden erhoben wird. 

(5) Die Zahlarten "Nachnahme", "Rechnungskauf mit Klarna" und "Ratenkauf mit Klarna" sind leider nur bei Versand innerhalb Deutschland möglich. Die Zahlarten "Rechnungskauf mit Klarna" und "Ratenkauf mit Klarna" sind außerdem nur möglich, wenn die Rechnungsadresse gleich der Lieferadresse ist.

(6) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 2 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachnahme oder Rechnungskauf).

(7) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachnahme oder Rechnungskauf).