Betonfräse mit Verlängerungsstange

€ 137,95
inkl. MwSt. exkl. Versand (nach DE € 0,00)
Versandkosten und Preise für andere Länder hier »
  • Leistung: ca. 1.010 W
  • Spannung: 230 V
  • Drehzahl: 1.700-3.500 U/min
  • Gewicht: ca.5,42 kg
  • Diamantenschleifteller Ø: ca. 125 mm
Menge
Nur noch wenige verfügbar

Lieferung innerhalb DE 1-2 Tage (6)
Lieferung außerhalb DE 3-5 Tage (7)

Pinterest

Zuletzt angesehen

  • noch keine angesehen
 
 
Lieferumfang

Betonfräse mit starkem 1.010 Watt starkem Motor

Mit dieser Betonfräse als Hilfe bei Sanierungsarten unterschiedlichster Art, können sie bei geringem Aufwand hervorragende Ergebnisse erzielen. Die Fräse ist durch den 1.010-Watt-Motor bestens gerüstet und verfügt zudem über eine Verlängerungsstange. Arbeiten wie das Abschleifen von Flächen bestehend aus Estrich oder Beton, oder auch das Reinigen von Fließen wird mittels dieser Fräsemaschine schnell und präzise erledigt. Weiteres Zubehör, wie ein Werkzeugset, Ersatzkohlebürsten, und ein Absaugschlauch inklusive Adapter sowie eine praktische Verlängerungsstange sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

  • für vielschichtige Sanierungsarbeiten
  • Glätten von Wänden
  • Entfernen von Kleberesten, Graffiti und Co.
  • starker Motor mit 1.010 Watt
  • Leistungsstufen individuell regulierbar
Technische Daten
  • Leistung: 1010 Watt
  • Spannung: 230 - 240 Volt ~ 50 Hz
  • Gewicht: ca. 5,42 kg
  • Diamantschleifteller Größe: ca. Ø 125 mm
  • Umdrehungen: ca. 1700-3500 U/min
  • Absaugschlauch: Länge max. 4m mit Adapter
  • Material: Metall und Kunststoff
  • Farbe: Silber-Schwarz-Rot
Lieferumfang
  • 1 x Betonfräse BTFRS02 inklusive:  
  • 1 x Verlängerungsstange
  • 1 x Werkzeugset
  • 1 x Ersatzkohlebürstenset
  • 1 x Absaugeschlauch mit Adapter
  • 1 x mehrsprachige Bedienungsanleitung (DE/EN/FR)
ArtNr.: BTFRS02
Timbertech® Baumarkt Online Shop
 

TÜV SÜD Zertifikat für geprüfte Sicherheit
Z1A 16 03 81894 045

Dieses Produkt wurde von der akkreditierten Prüfstelle TÜV Süd getestet, und es wurde ihm das Prüfzeichen "geprüfte Sicherheit" verliehen