Schleifmaschine  | Marken:  Timbertech® Baumarkt Online Shop

Die Schleifmaschine ist ein sehr altes und traditionelles Werkzeug. Zunächst wurde sie manuell, später dann mit Dampf angetrieben. Moderne Schleifmaschinen haben einen Elektroantrieb und sind für die unterschiedlichsten Arbeiten verwendbar. Je nach Maschinentyp können Sie bei Bau-, Renovierungs- und Umbaumaßnahmen, bei Reparatur- und Pflegearbeiten am Auto oder im Heimwerker- und Hobbybereich verwendet werden. Schleifmaschinen finden Sie auch auf www.jago24.de.
22 Produkte
Sortiert nach:
45

Unsere Topseller

22 Produkte
Sortiert nach:
45
  Schon gewusst? Bei Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie einen 5 €Geschenkgutschein.

Die Schleifmaschine – Heimwerken in Vollendung

In nahezu jeder Hobbywerkstatt findet man heute unterschiedliche Schleifmaschinen. Sie werden immer dort eingesetzt, wo die reine Handarbeit zu zeitaufwendig oder zu anstrengend wäre. Auch das Onlineangebot von jago24.de bietet Ihnen eine variationsreiche Auswahl an Schleifmaschinen.

Schleifmaschine und seine Aufgaben

Als bestimmungsgemäßer Gebrauch ist der Trockenbauschleifer zum Schleifen von Wänden und Decken, die aus Trockenwandmaterial oder Putz gemacht sind, konstruiert. Des Weiteren kann der Trockenbauschleifer ebenfalls für das Abschleifen des Bodens benutzt werden. Alle Schleifmaschinen, die Sie auf jago24.de bestellen können, bekommen Sie mit einer ausführlichen Bedienungsanleitung geliefert. Selbstverständlich halten wir auch die passenden Zubehörteile wie Schleifscheiben oder Schleifbänder für Sie bereit. Die Maschinen entsprechen den vorgeschriebenen Normen und den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards. Geliefert wird innerhalb Deutschlands versandkostenfrei innerhalb kürzester Zeit. Die Schleifmaschinen können Sie ohne Risiko auch auf Rechnung oder per Nachname bei uns bestellen.


Mit dieser Schleifmaschine arbeiten Sie professionell

Im Heimwerkerbereich sind Bandschleifer und Winkelschleifer die Schleifmaschinen, die am häufigsten eingesetzt werden. Die Bandschleifmaschine nutzt dabei ein Endlosschleifband, das über zwei Rollen geführt wird. Die eine Rolle ist für den Antrieb beim Bandschleifer zuständig, die zweite dient als Umlenkrolle. Die Schleifbänder erhalten Sie üblicherweise in Körnungen zwischen 40 und 240; die Breite der Schleifbänder ist abhängig vom gewählten Maschinentyp. Bandschleifer verwenden Sie, wenn Sie große Flächen schleifen wollen. Die Bandschleifmaschine kann sowohl für die Bearbeitung von Holz und Metall als auch für Kunststoff verwendet werden. Beginnen Sie Ihre Schleifarbeiten immer mit einem groben Korn und wechseln Sie dann zu feiner gekörnten Schleifbändern. Die moderne Bandschleifmaschine verfügt über eine Staubabsaugvorrichtung, sodass Sie vor Schleifstaub geschützt sind. Winkelschleifer werden häufig auch als Trennscheibe bezeichnet. Dieser verfügt über eine runde Schleifscheibe, die mit einer hohen Drehzahl angetrieben wird. Mehr als 13.000 Umdrehungen pro Minute werden erreicht. Mit einem Winkelschleifer können Sie unterschiedliche Materialien perfekt trennen. Wenn Sie eine Winkelschleifmaschine bedienen, so beachten Sie die Sicherheitsvorschriften. Eine Schutzbrille, geeignete Kleidung und Sicherheitsschuhe schützen vor Unfällen. Der Geräuschpegel dieser Schleifmaschine ist sehr hoch, sodass Sie bei längerem Arbeiten einen Gehörschutz tragen sollten. Jeder Trennschleifer verfügt über eine Schutzhaube, die Sie unbedingt verwenden müssen. Wenn Sie diese Schleifmaschine in der Metallbearbeitung einsetzen, müssen Sie die hohe Hitzeentwicklung beachten, die Metallspäne zum Glühen bringt. Dadurch entsteht eine erhöhte Brandgefahr. Achten Sie also darauf, nicht in unmittelbarer Nähe von brennbaren Gegenständen oder Materialien zu schleifen. Glühende Metallspäne können zunächst versteckte Glimmbrände auslösen, die Sie erst viel später erkennen können. Sollten Sie mit trockenen Materialien wie Stein oder Beton hantieren, entsteht eine hohe Belastung durch Schleifstaub. Achten Sie beim Kauf Ihrer Trennscheibe darauf, dass eine geeignete Absaugvorrichtung möglich ist.
 

Der Schwingschleifer - ein Spezialist unter den Schleifmaschinen

Man kennt ihn auch unter dem Namen Exzenter- oder Deltaschleifer. Der Schwingschleifer ist eine Schleifmaschine, die mit unterschiedlich strukturieren Aufsätzen arbeitet. Er wird besonders für das Vor- und Nachschleifen von harten und weichen Hölzern oder lackierten Flächen verwendet. Mit besonderen Aufsätzen versehen, können Sie Ihren Schwingschleifer auch zum Auto Polieren verwenden. Das jeweilige Schleifpapier befestigen Sie mit einem Klemmverschluss oder mit Klettband an der Schwungplatte. Da auch bei dieser Form des Schleifens eine hohe Staubbelastung entsteht, die durch Farben und Lacke durchaus auch toxisch sein kann, ist eine Staubabsaugung für diese Geräte vorgeschrieben. So ist ein umweltverträgliches und gesundheitsschonendes Arbeiten möglich. Die Schwungplatte wird angetrieben durch einen Elektromotor und ist dabei exzentrisch angeordnet, was auch zu der Bezeichnung Exzenterschleifer geführt hat. Dabei wird die rechteckige Schwungplatte in eine rotierende Bewegung versetzt. Schleifen Sie immer so, dass Sie die Schleifplatte parallel zur Arbeitsfläche führen. So erhöhen Sie die gewünschte Schleifleistung optimal. Selbst feine Oberflächen wie Glas oder Kunststoff können damit schonend bearbeitet werden. Dazu verfügt der Spezialist über zwei Einstellmöglichkeiten. Die eine ist für das grobe Vorschleifen und Glätten, die zweite Stufe für die Feinarbeit beziehungsweise das Polieren gedacht.
 

Klicken Sie sich durch, denn hier finden Sie unter anderem:

  • eine Bandschleifmaschine
  • eine Parkettschleifmaschine
  • einen Winkelschleifer oder
  • Trockenbauschleifer sowie das notwendige Zubehör

Informieren Sie sich umfassend über die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten der einzelnen Maschinentypen. Sie werden sehen, dass sich viele Arbeiten wesentlich leichter und genauer gestalten lassen, als wenn Sie diese von Hand ausführen. Wenn Sie zum Beispiel Parkett abschleifen möchten, um es neu zu versiegeln, dann ist die Parkettschleifmaschine das Werkzeug Ihrer Wahl. Die arbeitet nämlich mit einem Schleifteller und runden Schleifscheiben. Sie verfügt über eine Vorrichtung zum Staubabsaugen, sodass der Schleifstaub fast gänzlich absorbiert wird. Auch Ecken und Kanten sind mit einer solchen Schleifmaschine, die auch als Randschleifmaschine bezeichnet wird, gut erreichbar. Damit können Sie das Parkett abschleifen, aber auch Unebenheiten, Farb- oder Lackreste von Dielenböden entfernen. Auch zum Einsatz auf Treppenstufen, wo das Abschleifen des Parketts eher schwierig ist, eignet sich eine professionelle Parkettschleifmaschine. Aber auch dann, wenn Sie weniger spezielle Arbeiten vor Augen haben, ist eine professionelle Schleifmaschine ein Werkzeug, auf das Sie nicht verzichten sollten und wollen.

* Alle Preise auf dieser Seite verstehen sich inklusive deutscher Mehrwertsteuer und inklusive Versandkosten nach Deutschland. Bei der Versandart Nachnahme (nur in Deutschland möglich) fallen weitere Gebühren für Sie an. Diese zusätzlichen Gebühren sowie die Versandkosten und Preise für Lieferungen nach Europa entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.

** Die positiven Bewertungen wurden auf diversen Portalen und im eigenen Shop, europaweit, gesammelt.

(1) Gilt nur bei Artikeln die aktuell lieferbar sind (Vorabverkäufe, Artikel mit Lieferterminangabe und nicht vorrätige Artikel sind ausgeschlossen) und gilt nur bei Eingang der Zahlung vor 13:00 Uhr (mit Paypal, Amazon Payments, Kreditkarte und Sofortüberweisung möglich) oder wenn die Freigabe des Zahlartenanbieters bei Zahlung mit Kauf auf Rechnung vor 13:00 Uhr bei uns eingeht oder wenn die Bestellung bei Zahlung per Nachnahme vor 13:00 Uhr bei uns eingeht.

(2) Kauf auf Rechnung ist nur für Kunden aus Deutschland möglich.

(3) Ehemaliger Verkaufspreis

(4) Nachnahmegebühr: 5,99 Euro inkl. gesetzl. MwSt /Bestellung + Übermittlungsentgelt von 2 Euro inkl. gesetzl. MwSt /Bestellung das vom Mitarbeiter des Logistikunternehmens direkt beim Kunden erhoben wird. 

(5) Die Zahlarten "Nachnahme", "Rechnungskauf mit Klarna" und "Ratenkauf mit Klarna" sind leider nur bei Versand innerhalb Deutschland möglich. Die Zahlarten "Rechnungskauf mit Klarna" und "Ratenkauf mit Klarna" sind außerdem nur möglich, wenn die Rechnungsadresse gleich der Lieferadresse ist.

(6) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 2 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachnahme oder Rechnungskauf).

(7) Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorkasse) bzw. nach Vertragsschluss (bei Nachnahme oder Rechnungskauf).