Safe & Geldkassette  | Marken:  JAGO Shop

Im Mittelalter wahren Truhen mit speziellen Verriegelungen die ersten Vorläufer der heutigen Tresore. Sie wurden mittels einfacher Schlösser oder versteckter Entriegelungsmechanik gesichert. Sie sind natürlich kein Vergleich zu den komplexen und technisch sehr aufwendigen Sicherheitsbehältern der heutigen Zeit.
2 Produkte
Sortiert nach:
45

Unsere Topseller

2 Produkte
Sortiert nach:
45
  Schon gewusst? Bei Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie einen 5 €Geschenkgutschein.

Mit Safe & Geldkassette Ihre Wertgegenstände sicher aufbewahren

Es kommt ganz darauf was sie sichern wollen und in Höhe welchen Wertes sie sicher Aufbewahren wollen. Als Grundlage dazu müssen Sie wissen welche Art Sicherheitsbehälter wofür gedacht ist. Bei den Sicherheitsbehältern wird wie folgt unterschieden:

  • Stahlschrank
  • Wertschutzschrank
  • Panzergeldschrank

Die Versicherer decken bei Stahlschränken nicht mehr. Sie werden aber noch immer als Möbeltresor oder Waffenschrank gehandelt. Erst ab der Stufe Wertschutzschrank decken die Versicherungen einen Schaden. Beim einfachsten Schrank sind das zur Zeit 2.500€. Bei einem Panzergeldschrank der Stufe E-10 können Versicherungen auch schon einmal eine Deckung von mehreren 100.000€ zusagen, wenn eine entsprechende Alarmanlage installiert und andere bauliche Maßnahmen getroffen wurden. Ihrem Sicherheitsbedürfnis angepasst erwartet sie bei uns fachkundige Beratung und Betreuung.

Die fachkundige Beratung hilft Ihnen bei der Auswahl

Wir zeigen Ihnen, ob für sie ein Safe im Schrank eingebaut ausreichend ist oder ob sie auf einen Standtresor zurückgreifen müssen. Auch bei der Auswahl der technischen Details stehen wir Ihnen zur Seite. Je nach Ihren Vorlieben zeigen wir Ihnen Tresore mit Zahlenkombination, Schließmechanik mit Schlüsseln oder elektronische Tresore. Bei Safe zum Einbau in eine Wand oder einen Schrank zeigen wir ihnen gerne die verschiedenen Möglichkeiten. Vom Safe mit einer Zahlenkombination, einem Schlüsselsystem oder den verschiedenen Arten der elektronischen Safes. Gerade beim elektronischen Safe gibt es verschiedene Schließvarianten, genau wie beim elektronischen Tresor. Von der Zahlenkombination bis zu Fingerabdrucklesern reicht die Palette der elektronischen Safes. Auch bei der Auswahl einfacher Sicherheitsbehälter wie der Geldkassette sind wir gleichermaßen behilflich. Wir zeigen Ihnen gern die richtige Geldkassette für den Transport von Wertgegenständen oder Bargeld oder für das "Ersparte" ihres Kindes.

Wichtiges sicher Verwahren

Es muss nicht immer Geld oder der Schmuck sein, wenn es um sicheres Verwahren von wertvollem geht. Wenn Sie ihre Dokumente oder Datenträger schützen müssen helfen wir ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Dokumentenschrankes oder Datenschrankes.

Wissenswertes über Sicherheitsbehälter

Egal um welche Art von Aufbewahrungsschränken es geht, diese werden mit viel Know how und technischem und physikalischem Wissen produziert. Die hochwertigen Schränke verriegeln nicht nur einfach die Tür. Über eine Mechanik werden Bolzen dazu veranlasst nach allen Seiten zu verriegeln. Dabei werden bei einigen Typen zusätzlich in die Wände mit Stahlkugeln gefüllte Rohre eingelassen, die Bohrer und Schneidwerkzeuge schnell stumpf werden lassen. Zudem werden die Wände mit Beton oder einer Mischung aus Beton und anderen Materialien aufgefüllt. Damit wird Schneidbrennern oder mechanischem Werkzeug das Durchbrechen schwer gemacht.